Stärkung des Immunsystems - Organiqa Deutschland

Stärkung des Immunsystems

Das Konzept der Stärkung des Immunsystems ist sicherlich jedem schon einmal begegnet. Die Stärkung des Immunsystems rückt normalerweise am Ende des Jahres ins Rampenlicht und sagt, dass es wichtig ist, den Körper gegen die Prüfungen der kälteren Jahreszeit zu wappnen. Viele beschäftigen sich ausschließlich in den Herbst-Winter-Monaten mit dem Thema, obwohl die Unterstützung des Immunsystems das ganze Jahr über von größter Bedeutung ist, auch wegen der Coronavirus-Pandemie. Die hier gefundenen Bio-Produkte ohne jeglichen Zusatz sind wirksame Immun-Booster. Durch den regelmäßigen Verzehr können Sie die natürlichen Abwehrkräfte Ihres Körpers unterstützen.

Was beinhaltet und wofür eignet sich das Superimmun Mix Pulver?

Für viele sind die Zutaten des Superimmun Mix Pulvers unbekannt. Das überrascht gar nicht, denn Ashwagandha, Camu Camu und die Baobab sind in Europa weniger bekannte, jedoch sehr effektive, immunstärkende Heilpflanzen.

Ashwagandha
Ashwagandha, mit anderem Namen Withaniasomnifera, ist auch noch als Winterkirsch und indischer Ginseng bekannt. Dieser besondere Strauch wächst in Indien, im Nahen Osten, sowie in bestimmten Teilen Afrikas. 
Die Pflanze, ihre Wurzeln und ihre Früchte benutzen die Meister der Ayurveda seit Jahrtausenden. Diese mittlerweile auch in der westlichen Medizin beliebte Heilpflanze kann dabei helfen, den Stress zu vermindern und das Immunsystem zu stärken. 
Der Stress hat bekannterweise eine negative, destruktive Wirkung auf das Immunsystem. Mit seinem Abbau kannst du viel für den Schutz der natürlichen Abwehr deines Körpers tun.

Camu camu
Von den Bestandteilen des Superimmun Mix Pulvers ist die Camu Camu Pflanze wohl am wenigsten bekannt. Camu Camu, lat. Myrciaria dubia ist eine Pflanze mit sauren Beeren, deren Farbe den Kirschen ähnlich ist. 
Sie ist in den Amazonas beheimatet, aber ihre wohltuende Wirkung auf die Gesundheit hat dazu beigetragen, dass ihre Beliebtheit in den letzten Jahren weltweit stark zugenommen hat. Wegen ihres herben Geschmacks ist es am besten, sie in pulverisierter Form zu nehmen. Camu Camu gilt als Superfood, vor allem wegen ihrem hohen C-Vitamin-Gehalt.

Baobab
Der Baobabbaum wächst in Afrika, Australien und im Nahen Osten. Die Früchte der Baobab sind essbar, das Pulver der Baobabsamen wird aufgrund ihres Nährwerts, gesundheitlichen Vorteilen und ihrer Eigenschaft als natürlicher Konservierungsstoff gerne von Nahrungsergänzungsmittel- und Nahrungsmittelindustrie benutzt. 
Ihre Früchte mit Zitrusgeschmack sind eine ausgezeichnete C-Vitamin-, Kalium, Kohlenhydrat- und Phosphorquelle. 

Die zwei restlichen Bestandteile, die Hagebutte und der Blutkreislaufanreger Chilli hast du mit Sicherheit bereits ausreichend kennengelernt. Diese zwei Superfoods steigern noch weiter die Wirksamkeit/Effektivität dieser Mischung. 
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.